erstellt am 11.12.2013

Die Ergebnisse zeigen, dass ein zentral betriebenes Blockheizkraft die wirtschaftlichste Variante für die Wärmeversorgung des Neubaugebietes Vaterstetten-Nord/West ist. Ein Wärmeverbund mit dem angenzenden Senioren-Wohnpark und dem Baubetriebshof istdarüber hinaus empfehlenswert aufgrund des damit deutlich höheren Grundbedarfs und der steigenden Auslastung des Wärmenetzes.